VERKAUFS- UND VERSANDBEDINGUNGEN

Versandoptionen

Für die Versandkosten berechnen wir pauschal 7,50 EUR je Verpackungseinheit bis 18 Flaschen (keine Sondergrößen). Wir verwenden 3er, 6er, 12er und 18er Postversandkartons. Ab einem Warenwert von 465,- EUR je Versandadresse übernehmen wir gerne die entstehenden Versandkosten für Sie!

Bei Bestellung von 1 L Flaschen können höchstens 17 1 L Flaschen je Versandkarton versendet werden, weil sonst das Gesamtgewicht überschritten wird.

Die Lieferung erfolgt mit DHL innerhalb von 2 bis 5 Werktagen ab Bestellung.

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung bei Erstbestellung erfolgt per Vorkasse. Sie erhalten nach Zahlungseingang umgehend die Lieferung mit einer Rechnung von uns!

Bankverbindung:
Weingut Escher
Kontonummer  862055016
BLZ  60090100
IBAN DE15 6009 0100 0862 0550 16
Bank  Volksbank Stuttgart eG

Sie können Ihre Bestellung aus allen Artikeln unserer Preisliste individuell zusammenstellen.

Die Preise sind in Euro und verstehen sich einschließlich Glas, Verpackung und der gültigen Mehrwert- und Sektsteuer ab Weingut Escher, Schwaikheim. Die Angebote sind freibleibend. Irrtum und Änderung vorbehalten.

Sollte ein Jahrgang vergriffen sein, so behalten wir uns vor, Ihnen den nächst verfügbaren Folgejahrgang zu liefern. Bei Ausverkauf einer Weinsorte wird das Einverständnis zur Lieferung einer anderen, gleichwertigen Sorte angenommen, wenn dies nicht ausdrücklich vom Käufer ausgeschlossen worden ist. Alle Weine, Secco, Sekt, sowie Produkte auf Basis davon, enthalten Sulfit.

Mit Erscheinen der aktuellen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten und Angebote ihre Gültigkeit.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben alle gelieferten Waren unser Eigentum. Die Rechnungsbeträge sind rein netto innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware zahlbar.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Weingut Escher, Seestrasse 4, 71409 Schwaikheim, Tel 0 71 95 - 5 72 56, Fax 0 71 95 - 13 73 19, info@wein-escher.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Gerichtsstand ist für Vollkaufleute nach HGB Waiblingen.

Versand ins Ausland

Für Sendungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Versandschäden

Sollte eine Weinsendung bei Lieferung durch die DHL oder die Spedition beschädigt sein, verweigern Sie bitte die Annahme. Wenn möglich, bitten wir um eine kurze Mitteilung bezüglich des Schadens. Wir senden Ihnen schnellstmöglich eine Ersatzlieferung zu.

Datenschutz

Gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und § 3 Abs. 5 Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) unterrichten wir Sie hiermit darüber, dass wir Ihre Adressdaten in maschinenlesbarer Form erfassen und für sich aus dem Vertrag ergebende Aufgaben maschinell verarbeiten. Durch Aufgabe einer Bestellung stimmen Sie diesem Vorgehen ausdrücklich zu.

Sämtliche persönlichen Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Bestellung an uns übermitteln, behandeln wir vertraulich. Wir werden diese ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Bestellung verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Kontakt/Bestellung

Weingut Escher GbR
Seestrasse 4
71409 Schwaikheim

Tel 0 71 95 - 5 72 56
Fax 0 71 95 - 13 73 19
info@wein-escher.de

 

Weinverkauf Öffnungszeiten

Di - Fr 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Sa 9:00 Uhr - 14:00 Uhr 

und nach Voranmeldung

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Name:
Straße:
PLZ Ort:
Telefon:
E-Mail:
Ihre Frage oder Mitteilung an uns:
Ich möchte den Newsletter abonnieren